Davon ausgehend, dass im ersten Schritt der beruflichen Orientierung Jugendliche gefordert sind, sich ihrer Interessen und Fähigkeiten bewusst zu werden, nimmt der Baustein „Fit for life“ in diesem Zusammenhang einen zentralen Stellenwert ein.
Während der zweitägigen Übernachtungsfahrt mit SchülerInnen der 8. Klasse finden themenbezogene und praktische Übungen, geschlechtsreflektierende Module, Einzel- und Gruppenübungen u.v.m. statt, die Mädchen und Jungen unterstützen sollen, eigene Stärken, Interessen, Fähigkeiten, Wünsche, Werthaltungen und Zukunftsperspektiven zu erkennen.


Das subjektive Erleben und Soziale Lernen im bewertungsfreiem Raum bietet für viele Jugendliche den Zugang zu diesen Themen:

  • Reflexion persönlicher Zukunftsvorstellungen
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Person
  • Perspektiven erkennen- realistische Ziele setzen
  • Reflexion der eigenen Stärken und Schwächen
  • Beschäftigung mit persönlichen Interessen
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Teamfähigkeit- die Bedeutung von Teamarbeit erleben und die eigene Rolle im Team reflektieren
  • Konfliktfähigkeit- Konflikte konstruktiv lösen und eigene Interessen gewaltfrei durchsetzen
  • Kritikfähigkeit- Feedback geben und annehmen
  • Verantwortung übernehmen und Aufgaben zuverlässig erledigen
  • Die eigene Geschlechter-Rolle erkennen und geschlechtsspezifische Erwartungen reflektieren


Dabei halten wir folgende Arbeitsbedingungen und Haltungen für unerlässlich:

  • Der einzelne Jugendliche steht im Mittelpunkt
  • Wir begegnen den Jugendlichen respektvoll, vorurteilsfrei und wertschätzend
  • die Angebote sind bedürfnisorientiert und der Situation angemessen
  • die Förderung der sozialen Kompetenzen stehen im Mittelpunkt und nicht die Beurteilung der Fähigkeiten des einzelnen
  • Wir wahren persönliche Grenzen; die Teilnahme basiert grundsätzlich auf Freiwilligkeit
  • Es geht um die Erweiterung der individuellen Handlungskompetenzen
  • Wir arbeiten ressourcenorientiert


Das Seminar wird von einem Team aus zwei pädagogischen Kräften und einer Kursleitung geleitet.